Gästebuch

Meinungen, Lob und konstruktive Kritik sind hier gern gesehen.







König schrieb am 10. Nov. 2012 - 17:10 - Berlin
Hallo Orga-Team !
Danke ;-)))

Gruss Die Hauptstadt Wurst
 
Rene schrieb am 26. Okt. 2012 - 14:06 - Pirna
Uwe,wir haben erst Oktober.
 
Uwe Weist schrieb am 08. Okt. 2012 - 13:52 - Dresden
Geld überwiesen - Anmeldung abgeschickt (Einzelstarter) - jetzt muß es nur noch schneien - Ski Heul !!!
 
Sebastian schrieb am 31. Jan. 2011 - 23:28 -
Ein RIEßEN großes Dankeschön an das gesamte Miriquidi-Team!!! Uns hat es wieder super gefallen und großen Spass gemacht durch den dunklen Wald zu "rennen". Die Orga war nahezu perfekt. Wir haben uns auch gefreut, dass wir wieder in den "Genuss" der Turnhallenübernachtung gekommen sind, ist dies doch ein wichtiger Punkt, der zum besonderen Flair Eurer Veranstaltung beiträgt!
Wir freuen uns schon jetzt auf die 24h in zwei Jahren.
Liebe Grüße von den Schneeflocken.
 
Carsten Vater schrieb am 30. Jan. 2011 - 21:22 - 01309 Dresden
Vielen Dank an die Rhonspitzler, an Meutz, das Küchenteam, die Streckenposten,die Zeitnahme und an alle ungenannten die zum gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.Es war wirklich spitze Organisiert!! Bewahrt Euch Eure Lockerheit, denn sie macht die Veranstaltung sympatisch. Die Krönung war die Siegerehrung. Davon werd ich wohl noch öfters Träumen. Dank an alle für den riesigen Applaus. Ich hoffe wir sehen uns 2013 irgendwo bei Zinnwald wieder um einen schönen tag auf Skiern zu verbringen. Ski Heil !!
 
Jane schrieb am 28. Jan. 2011 - 21:39 - Dresden
Liebes Org-Team,
wir hätten nie gedacht, dass "sich quälen" so viel Spaß machen kann. Wer hätte gedacht, dass wir beim schönsten Vollmond durchs frisch verschneite Erzgebirge laufen dürfen! Genial, wie ihr das mit dem Wetter hinbekommen habt ;-). Das Nutella-Schnittchen zum Frühstück war ein Traum. Die Turnhalle war kuschelig, aber nach spätestens 14h ist einem das sowieso egal...
Dank an dich Meutz, dass du eine solche verrückte Idee hast wahr werden lassen, Dank an euch liebe Rohnis, die solch verrückte Ideen unterstützen und auch den vielen kleinen Hindernissen trotzen und Dank vor allem den vielen Rohni-Frauen und dem Küchenchef für die einmalige Bewirtung. Es war ein tolles Erlebnis, von dem noch viele Abende lang erzählt werden wird!
Jani & Jane (Team Grenzgänger)
 
Dr. Wegner schrieb am 28. Jan. 2011 - 09:32 - Kurort Gohrisch
von den frozen ice eaters einen herzlichen Dank an das gesamte Org.- und Helferteam. Es hat alles bestens geklappt - vom Shuttle-Service bis hin zur Lieferung der vergessenen Ski nach Bad Schandau (Danke Seppl). Besonderen Dank an das Küchenteam, das Speise- und Getränkenagebot über die gesamte Zeit ließ kaum Wünsche offen, und auch an das Zeitnahmeteam - tollen Überblick behalten und sehr detaillierte Auswertung.
Wir hoffen, dass Ihr die Kraft und die Möglichkeiten haben werdet einen 5. Miriquidi zu stemmen....
 
Helmut Schirmer schrieb am 26. Jan. 2011 - 19:38 - Dresden
So frisch und kämpferisch sahen die ersten Skiläufer nach 2,7 km aus:
http://picasaweb.google.com/helmutschirmer/Miriquidi?authkey=Gv1sRgCN_omuThlcyHag&feat=email#
 



Gstebuchformular

* Pflichtfelder

Mit freundlicher Unterstützung durch




Sponsoren / Partner






Globetrotter



GICON


screen & function