News

Kleiner Miriquidiüberblick im Telegrammstil
Der 6. Miriquidi – 24 Stunden Skilanglauf wurde erfolgreich und ohne Zwischenfälle beendet +++ Das 60 köpfige Organisations- und Helferteam sorgte für einen reibungslosen Ablauf +++ 252 Starter (28 Einzelstarter, 20 Zweierteams und 46 Viererteams) stürzten sich in das große Abenteuer +++ Insgesamt wurden 4081 Runden a. 6 km gelaufen, das sind 24486 Gesamtkilometer +++ Alle Streckenrekorde der Vorjahre wurden gebrochen +++ Der beste Einzelstarter lief sagenhafte 348 km (PSV Zittau, Ralf Große), das beste Zweierteam erreichte 360 km (Team OSTL, Thomas Lindig und Olaf Schau) und das Siegerteam bei den 4er Mannschaften 414 km (Team WähRich, Sten Währisch, Tilo Währisch, Michael Richter, Jens Richter) +++ Die schnellste Runde lief Sten Währisch in 17:22 min. +++ Ein riesiges Dankeschön an alle Helfer, Partner, Sponsoren und die netten Starter +++ Der nächste Miriquidi findet voraussichtlich vom 9.-10. Februar 2019 in Zinnwald / Altenberg statt.

Fotos dazu findet ihr momentan auf unserer Facebookseite unter:


www.facebook.com/24StundenSki

Ergebnisse vom 6. Miriquidi 2017 sind online
Bevor es einen Abschlussbericht, Fotos und die Ergebnisslisten als pdf-Daten gibt, kann man vorab die Ergebnisse unter folgenden Links einsehen:


Ergebnissübersicht

Einzelrundenwertung

Runden je Team

Aktuelle Info vom 1.2.2017
Wegen krankheitsbedingten Absagen stehen kurzfristig noch Startplätze für ein Zweierteam und ein Viererteam zur Verfügung. Bei Interesse bitte Mail an anmeldung@24-stunden-ski.de oder telefonisch bei Robert Götz 0151/14340276

5.12.2016 – Startplätze momentan ausgebucht
Leider sind unsere Übernachtungskapazitäten erreicht und Anmeldungen sind derzeit nicht möglich. Wir prüfen aktuell , ob eine Erweiterung der Schlafplätze möglich ist! Bei Interesse an ein einem Startplatz und Aufnahme in die Warteliste, meldet euch unter robert.goetz@24-stunden-Ski.de. Bitte um Angabe ob Interesse an Einzelstarter, Zweier- oder Viererteam.


5.9.2016 Onlineanmeldung für 2017 geöffnet
Anmeldungen für den 6. Miriquidi 2017 sind ab sofort möglich.


Ergebnisse vom 5. Miriquidi 2015 sind online
Bevor es einen Abschlussbericht, Fotos und die Ergebnisslisten als pdf-Daten gibt kann man vorab die Ergebnisse unter folgenden Links einsehen:


Ergebnissübersicht

Detaillierte Rundenübersicht

02.02.15 – Der Lauf kann wie geplant am 7.Februar 10:00 Uhr gestartet werden – Wieder freie Startplätzeplätze – Neue Startliste online
Endlich lassen es die Schneeverhältnisse wieder zu. Deutschlands erster und einziger 24 Stunden Skilanglauf wird am Sonnabend den 7.Februar 2015 durch den Bürgermeister der Stadt Altenberg, Thomas Kirsten, gestartet. Eine Infomail dazu wurde an alle Starter veresendet.

Die aktuellen Startlisten sind online.

Auf Grund der momentanen Grippewelle sind wieder ein paar Startplätze (2x Einzelstarter, 2x Zweierteam und 7xViererteam) frei geworden. Interessenten melden sich bitte umgehend unter anmeldung@24-stunden-ski.de.

16.12.14 – Startlisten online – noch 1 Zweierteam und 3 Vierertemas frei
Die Startlisten für 2015 sind online. Startplätze für 1 Zweierteam und 3 Viererteamskönnen noch vergeben werden. Dazu bitte Kontakt mit dem Organisatiosbüro aufnehmen.
PS: Schnee ist bestellt . Schöne Weihnachten.

27.10.14 – NOCH WENIGE RESTPLÄTZE
Der 5. Miriquidi 2015 ist so gut wie ausgebucht. Die wenigen Restplätze werden auf Anfrage vergeben. Momentan können sich noch 4 Einzelstarter, 3 Zweierteams und 4 Viererteams anmelden. Dazu bitte Kontakt mit dem Organisatiosbüro aufnehmen.

April 2014 – Nach langen Überlegungen ist es entschieden
Noch einmal soll es versucht werden. Als Termin wurde in Abstimmung mit der Stadt Altenberg der 7.-8. Februar 2015 gewählt. Sobald alle Genehmigungen vorliegen, versenden wir an die gemeldeten Teams von 2014 eine Infomail. Wir hoffen, bis Ende April alles geklärt zu haben.

13.01.2014 :: Der Miriquidi-Lauf 2014 muss wegen Schneemangels leider abgesagt werden
Liebe Miriquidi-Starter,
der traurige Moment der Wahrheit ist gekommen. Leider ist der angekündigte Schnee nicht gefallen. Momentan liegt überhaupt kein Schnee und somit ist die Strecke nicht befahrbar. Wir bräuchten mindestens 30 – 40cm Neuschnee, um eine halbwegs akzeptable Loipe herrichten zu können. Die Vorhersagen für Neuschnee bis Samstag liegen bei allen Wetterdiensten aber nur bei maximal 15 cm. Somit kann der “5. Miriquidi” an 18 .Januar leider nicht gestartet werden.

Auch wir sind sehr entäuscht können es aber leider nicht ändern. Wie schon in der letzten Rundmail angekündigt ist eine Verlegung des Laufs in dieser Saison leider nicht möglich. Das Org.team wird sich in den kommenden Tagen Gedanken über die Veranstaltung machen und versuchen, sich noch einmal zu motivieren.

03.01.2014 :: Entscheid zur Durchführung spätestens am 14.1.
Auch wenn es momentan nicht so gut aussieht – wir sind vorbereitet und hoffen immer noch. Wir müssen allerdings spätestens am 14. Januar eine Entscheidung treffen. Bis dahin können wir die Lieferaufträge für Heizöl, Großzelte etc. noch stornieren. Eine Verschiebung des Laufs ist dieser Wintersaison ist leider nicht möglich.

29.11.2013 :: Erste Rundmail für Starter verschickt
Eine erste Rundmail zur Veranstaltung wurde heute verschickt. Bitte melden wenn keine Mail eingegangen ist.

21.11.2013 :: Registrierung für den 5.Miriquidi 2014 abgeschlossen
Leider sind alle Startplätze vergeben. Die Startlisten können jetzt eingesehen werden.

29.08.2013 :: Registrierung für den 5.Miriquidi 2014 für Starter von 2013 beginnt
Wie in der Rundmail vom 11.7. mitgeteilt startet die Registrierung der Starter von 2013. Diese erhalten heute die notwendigen Informationen. Nach dem 15.September werden die Starter angeschrieben, die auf der Reservierungsliste stehen.
Achtung: Wer aus den Teams von 2013, die 2014 wieder starten wollen, keine Mail bekommen hat bitte umgehend beim Org.team melden.

10.04.2013 :: Neuer Termin für den 5.Miriquidi :: 18.-19.Janaur 2014
Wie in den Rundmails an die angemeldeten Starter von 2013 bereits mitgeteilt gibt es einen neuen Termin. Bis auf wenige Starter, die Ihren Startplatz zurück gegeben haben, nehmen die Teams und Einzelstarter von diesem Jahr 2014 teil. Im September werden wir dazu neue Infos versenden. Interessierte Neustarter können sich bis dahin beim Org.team auf eine Reservierungsliste setzen lassen.
PS: Veranstaltungstipp für den September – frei nach dem Motto “Wintersportler werden im Sommer gemacht” 15.9.13 Kohlhau Team Marathon – 30.Crosslauf der Wintersportler

15.01.2013, 11:00 Uhr :: Entscheidung ist gefallen
Liebe Miriquidi-Starter,
der traurige Moment der Wahrheit ist gekommen. Leider ist der angekündigte Schnee nicht gefallen. Momentan ist die Strecke wegen Schneemangels nur ohne Spur und nur zur Hälfte befahrbar. Wir bräuchten mindestens 15 cm Neuschnee, um eine halbwegs akzeptable Loipe herrichten zu können. Die Vorhersagen für Neuschnee bis Samstag liegen bei allen Wetterdiensten aber nur bei maximal 5 cm. Somit kann der “5. Miriquidi” am 19. Januar leider nicht gestartet werden.

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen aber wir sehen keine andere Möglichkeit. Ersatzstrecken und Kunstschnee stehen uns nicht zur Verfügung und die Menge an Schnee neben der Strecke ist zu gering, um das nette Angebot einiger Skifreunde zum Schaufeln und Strecke präparieren annehmen zu können.

Wir wollen den Lauf aber nicht, wie sonst eigentlich vorgesehen, erst 2015 wieder starten sondern im Januar 2014. Wir werden uns diesbezüglich Ende der Woche melden und einen Vorschlag bezüglich der geleisteten Startgelder machen.

Vielen Dank für Euer Verständnis.
Das Org.team

13.01.2013, 19:00 Uhr :: Zum Stand der Bedingungen und der Entscheidung
Liebe Miriquidi-Starter, um es vorweg zu nehmen, wenn der Lauf morgen stattfinden würde, müßten wir ihn absagen. Am heutigen Mittag wurde zusammen mit dem Loipenspurer im Pistenbully die Streke abgefahren und danach per Ski inspiziert. Durchweg liegen max. 10 cm Neuschnee, teilweise befinden sich noch alte Eisreste darunter. Das Eindrücken einer Spur ist momentan nicht möglich. Rund 2/3 der Strecke sind ansonsten ohne Einschränkungen zu fahren, auf einem Drittel ist es bei den Passagen wo große Bäume stehen etwas dünn, Dreck schaut teilweise heraus und die Laufsohle bekommt etwas “Steinschliff”. Aber wir wollen die Hoffnung noch nicht aufgeben. So viel Arbeit haben wir in den letzten Wochen in dieses Projekt gesteckt das wir einfach noch nicht absagen können obwohl wir es eigentlich müßten.

Laut dem detaillierten Wetterbericht sollen ab Montag Nachmittag bis Dienstag früh 5-10cm Neuschnee fallen. Wir versuchen morgen früh, bei den Lieferanten und Firmen eine Verschiebung des Stornotermins auf Dienstag zu erwirken. Dienstag früh würde dann ein neuer Streckencheck erfolgen und definitiv eine Entscheidung ob der Lauf stattfinden kann. Dienstag Mittag werden per Mail an die Ansprechpartner der Teams die Infomail senden.

Eine weitere Entscheidungsverschiebung ist leider nicht möglich. Spätestens Dienstag Mittag muss mit der Aufstellung der Kabelmasten und dem Aufbau der Elektroversorgung begonnen werden.

Danke für Euer Verständnis. Ski Heil – Das Org.team

Hier ein paar Fotos vom Loipenzustand von heute.


Loipe Scharspitzgebiet 13.1.2013

08.01.2013 :: Hoffen auf Schnee, Entscheidung zur Durchführung am 14.1.
Leider hat der warme Regen die Schneereserven so gut wie aufgebraucht und die Miriquidistrecke ist momentan nicht befahrbar. Nun hoffen wir auf Schnee und den brauchen wir reichlich. Mindestens 30 cm sind nötig, um mit dem Spurgerät neue Spuren zu ziehen. Ab Donnerstag soll es wieder kälter werden und auch schneien. Am Montag den 14.1. früh müssen wir eine Entscheidung treffen. Also Daumendrücken und hoffen.

26.11.2012 :: Startplätze ausgebucht, prominente Starter machen mit
Alle Startplätze zum 5.Miriquidi sind leider ausgebucht. Da noch nicht alle gemeldeten Teams bezahlt haben und somit noch nicht als sicher gebucht gelten, nehmen wir noch Vorreservierungen entgegen. Dazu bitte über das Kontaktformular eine Mail senden.

Bei den Einzelstartern und Viererteams ist ein neuer Starterrekord zu verzeichnen. Fernsehpromi Wigald Boning hat sich ebenso für den Lauf angemeldet wie der ehemalige Biathlonprofi Marco Morgenstern.

21.9.2012 :: 5. Miriquidi findet statt
Der 5. Miriquidi wird im Loipenareal Zinnwald-Georgenfeld an der Scharspitze durchgeführt. Die Übernachtungsplätze und Verpflegungshalle befinden sich auf dem gegenüberliegen Areal der alten Zollgrenzanlage. Eine Anmeldung für den Lauf ist ab dem 08.10.2012 10:00 Uhr möglich.

Juli 2012 :: Miriquidi für 2013 in Vorbereitung
Momentan arbeiten wir am geplanten Standortwechsel (vom bisherigen Loipenareal Zinnwald/Kahleberg mit Start an der Turnhalle zum Loipenareal Zinnwald/Schaarspitze mit Start und Übernachtung an der ehemaligen Grenzstation) Wir hoffen Ende August genaueres bekannt geben zu können. Eine Anmeldung soll ab Oktober über die Internetseite möglich sein. Vorab können keine Reservierungen entgegen genommen werden.


Mit freundlicher Unterstützung durch




Sponsoren / Partner






Globetrotter



GICON


screen & function